Organigramm

    Modul „ Präsentation, Rhetorik, Kommunikation“ im Ergänzungsbereich

     

    Was soll der Ergänzungsbereich?

    Der Ergänzungsbereich ermöglicht den Studierenden, eine Einführung in die Grundfertigkeiten kommunikativen Handelns zu erlangen. Referate zu halten und Gespräche zu führen, sind unabdingbare Qualifikationen für ein erfolgreiches Studium. Die Seminare „Praxis der Rede- und Gesprächsrhetorik“ bieten eine kompetente Einführung und ein reflektiertes Training für diese kommunikativen Fähigkeiten.

     

    Wer sind die Lehrenden?

    Björn Meißner

    • Plenum „Grundlagen der Rede- und Gesprächsrhetorik“
    • Modulverantwortlicher für das Modul „ Präsentation, Rhetorik, Kommunikation“ im Ergänzungsbereich
    • wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Deutsche Philologie


    Katrin von Laguna, Josefine Méndez, Heiner Apel

    • Seminare "Praxis der Rede- und Gesprächsrhetorik"
    • wissenschaftliche Mitarbeiter am Lehrstuhl für Deutsche Philologie 

     

     

     

    • Studentische Hilfskraft

              Sabine Worms: s.worms(at)isk.rwth-aachen.de

     

    Welche Lehrveranstaltungen werden im Ergänzungsbereich angeboten?

    Eine Übersicht über die angebotenen Lehrveranstaltungen finden Sie im CAMPUS-System oder auf den Homepage-Seiten der Mitarbeiter.

     

     

    ImpressumHaftungsausschlussWebmaster    © September 2004, letzte Aktualisierung: 07.05.2015